Donnerstag, 8. September 2016

Norwegisches Wintermärchen im Heim der Riesen

Slangen Seter: Besonders romantisch ist das blaue Licht, das um diese Jahreszeit die Skiläufer zurück zur Hütte begleitet. Foto: Jörgen Skaug/ Lillehammer.com

Schneereiche Weihnachtsfeiertage und Silvester am Jotunheimen Gebirge:

Norwegisches Wintermärchen im Heim der Riesen


Osnabrück und Hamburg, September 2016 (gr) Silvester mal anders. Nachts am verschneiten Seeufer im beheizten Badezuber sitzen und mit Blick in den prachtvollen Sternenhimmel auf das neue Jahr anstoßen. Am nächsten Tag ausgeruht auf Langlaufskiern zur „großen Elchrunde“ starten und mit etwas Glück dem König des Waldes begegnen. Das ist Winterurlaub in Slangen Seter. Bei Natours Reisen ist diese Reise zum Jahreswechsel inzwischen Kult.

Etwa 100 Kilometer nordwestlich von Lillehammer liegt der Slangen-See. An seinem Ufer, auf 850 Metern Höhe und weitab von allem, hat Anita Steberglökken ein Refugium für ihre Gäste geschaffen. Im hundert Jahre alten, aus massivem Holz gebauten Haupthaus knistern dicke Scheite im offenen Kamin, auf dem Tisch dampft heißer Tee. Die Gastgeberin hat das Haus mit viel Sinn fürs Detail eingerichtet und darauf geachtet, seine rustikale Atmosphäre zu erhalten. Kuschelige Ecken laden zum Lesen und Entspannen ein, im Keller befindet sich eine Sauna und vom Esszimmer hat man einen tollen Blick auf den See.

Hauptattraktion ist sowieso die Natur. In absoluter Stille und bei kristallklarer Luft startet die Gruppe zu Skiwanderungen und Langlauftouren am Jotunheimen Gebirge - Skandinaviens höchstem Gebirge und in der nordischen Mythologie als „Heim der Riesen“ bekannt. Es geht durch tief verschneite Wälder und an zugefrorenen Seen entlang. Für Anfänger gibt es eine Einführung und von der Gastgeberin, die selbst auch Skilehrerin ist, so manchen guten Tipp extra. Besonders romantisch: das blaue Licht, das um diese Jahreszeit die Skiläufer zurück zur Hütte begleitet. Abends verwöhnt die Köchin mit norwegischen Spezialitäten und an Sylvester mit einem traditionellen Büffet, ganz so wie es auch die Norweger an diesem Abend lieben.

Reisedaten:

Im Preis von 1198 bzw. 998 Euro sind u.a. enthalten: Täglich geführte Skitouren und eine Einführung Langlauf. Fährüberfahrt mit Color Line von Kiel nach Oslo (4-Bett-Außenkabinen), Transfer von Oslo nach Slangen Seter. 12 bzw. 8 Übernachtungen in 4er-Zimmern, Doppel- oder 3er-Zimmer gegen Aufpreis. Vollpension mit Lunchpaket und 3-Gänge Menü.

Reisetermine: 25.12.16 - 07.1.17  oder 29.12.16 - 07.1.17


Weitere Informationen:
Natours Reisen
Potsdamer Str. 51
49088 Osnabrück
Telefon:0541-347 518 94
Telefax:0541-347 518 96
info@natours.de
www.natours.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen